Geldanlage für Kinder

Investieren für die nächste Generation

Wir alle wünschten, wir hätten schon vor 20 Jahren mit dem Investieren begonnen. Hilf deinen Kindern, eine solide, finanzielle Basis zu schaffen.

Vorsorgen mit froots

Einfach Investieren & um nichts kümmern

Unser Expertenteam kümmert sich um alles. Alle Anlageentscheidungen, die Eröffnung eures Investmentkontos und die steuerliche Abwicklung werden von uns übernommen.

Abgestimmt auf das Leben des Kindes

Wir passen uns an euch an. In den Jahren vor der Auszahlung wird euer Portfolio kontinuierlich sicherer aufgestellt, um Chancen bestmöglich zu nutzen und keine unnötigen Risiken einzugehen.

Volle Transparenz & Sicherheit

In deinem Kundenportal siehst du zu jeder Zeit, worin ihr investiert seid und welche Ein- oder Auszahlungen getätigt werden. Dein Geld liegt dabei bei unserer österreichischen Partnerbank und ist jederzeit für dich verfügbar.

Höchste Flexibilität für Sparpläne & Zahlungen

Du kannst Einzahlung jederzeit pausieren, anpassen oder auszahlen lassen. Außerdem können andere Familienmitglieder ebenso auf das Konto deines Kindes einzahlen.

Exzellenter, persönlicher Service

Wo Menschlichkeit gefragt ist, betreuen wir dich persönlich. Egal ob telefonisch, via Chat, E-Mail oder in unserem Büro in Wien, wir sind jederzeit für dich da. So erhältst du den Service einer Privatbank, aber ohne die Kosten und hohen Eintrittsschwellen.

Loslegen, egal zu welchem Anlass

Ob zur Geburt, Taufe, an Geburtstagen oder einfach so. Beim Investieren ist die Zeit deine beste Freundin. Je früher du beginnst, desto länger kann dein Geld für dich und deine Liebsten arbeiten.

Luisa, 33

Finanzielle Freiheit für Sohn

Luisas Sohn ist im ersten Lebensjahr. Sie weiß, dass es wichtig ist, früh mit dem Vorsorgen zu beginnen und möchte die monatliche Kinderbeihilfe dafür nutzen. Mit froots hat sie die Möglichkeit schon mit kleinen Beträgen breit diversifiziert zu investieren, ohne dass sie sich aktiv darum kümmern muss.

Manfred, 72

Finanzielle Unterstützung der Enkelkinder

Manfred möchte seinen Enkelkindern wichtiges Finanzwissen mit auf den Weg geben, um ihre Lebensqualität positiv zu beeinflussen. Daher hat er bei froots schon früh begonnen, für sie zu veranlagen. Er hat bereits zur Geburt jeweils 5.000 EUR pro Depot eingezahlt. Jetzt sind sie in einem Alter, in dem er die Entwicklung der unterschiedlichen Portfolios schon mit ihnen bespricht und er ihnen dieses bei Volljährigkeit mit gutem Gewissen übertragen kann.

Peter, 41

Ausbildung beider Töchter

Peter möchte, dass seine zwei Töchter zu Beginn ihres Studiums jeweils 50.000 EUR zur Verfügung haben. Dafür hat er zwei Depots, die individuell gemanagt werden. Beide sind dabei in Tausende internationale Unternehmen investiert, um vom weltweiten Wirtschaftswachstum zu profitieren.

Claudia, 46

Vorsorge für Tochter

Claudias Tochter ist nun 16 Jahre alt. Claudia hat für sie die letzten Jahre bereits eine stolze Summe veranlagt und möchte diese in zwei Jahren an ihre Tochter übergeben. Daher stellt froots ihr Portfolio in den letzten Jahren vor der Auszahlung konservativer auf, so dass bis zum Endzeitpunkt keine unnötigen Marktrisiken mehr eingehen muss.

Frühes Investieren zahlt sich aus.

Investierst du ab der Geburt deines Kindes 150 Euro im Monat, kann es als Multimillionär:in in Pension gehen. Bei Beginn des ersten Jobs wären es etwa 400.000 EUR. Dies ist den Zinseszinseffekt zurückzuführen. Wer heute auf Bausparer oder klassische Versicherungen setzt, deckt nicht einmal den Wertverlust durch die Inflation ab. Langfristig wächst ein gut diversifiziertes Anlageportfolio exponentiell, deshalb ist es so wichtig, früh damit anzufangen.

So funktioniert's

1. Definiere dein Profil in wenigen Minuten

Im ersten Schritt möchten wir dich und deine aktuelle Situation näher kennenlernen. Dazu gehört auch die Erstellung eines Risikoprofils. Du kannst dazu online unseren Prozess nutzen oder ein Informationsgespräch buchen.

2. Erhalte einen persönlichen Vorsorgevorschlag

Basierend auf deinen Angaben bekommst du einen ersten Einblick, wie deine Kindervorsorge aussehen könnte. Angaben zu Sparplänen und Laufzeiten können dabei jederzeit im Nachhinein angepasst werden.

3. Wir eröffnen das Depot

Auf deinen Namen wird bei unserer österreichischen Partnerbank, Schelhammer Capital Bank, ein Depot eröffnet. Darauf hast du zu jeder Zeit selbst Zugriff. Monatliche Sparpläne werden bequem von deinem Girokonto abgezogen. Grundsätzlich kann jede Bezugsperson immer & überall Einzahlungen auf den IBAN vornehmen, da wir kontinuierlich für euch investieren.

4. Wir übernehmen alles für euch

Wir passen das Portfolio aktiv an euer Leben und aktuelle Marktgegebenheiten an. Verfolgt die Entwicklung in Echtzeit über dein Portal und erhaltet regelmäßige Berichte darüber. Wir stehen euch jederzeit in unserem Büro in Wien oder per Telefon, Chat und E-Mail beratend zur Seite.

Was uns von allen anderen unterscheidet...

froots
Online Broker
Klassische Bank
Bausparer
Persönliche Beratung & Service
Steuereinfach - österreichisches Bankkonto
Aktive Vermögensverwaltung durch Expert:innen
Attraktive Kosten
Physisches Büro in Wien
Finanzbildung für Kinder

Erfahrungsberichte unserer Kund:innen

Ivonne Kreuzer

★ ★ ★ ★ ★

Posted on Google

Tolle objektive Beratung, danke für das sehr gute Investment-Gespräch. Alles sehr unkompliziert und gut erklärt.

Nikolas Perger

★ ★ ★ ★ ★

Posted on Google

Bei euch merkt man einfach, dass ihr es wirklich für die Menschen macht. So authentisch, bemüht und ehrlich wie sonst keiner.

Beatrice Tourou

★ ★ ★ ★ ★

Posted on Google

Ich habe schon lange nach einer Alternative zum Sparbuch gesucht, und bin bei Froots fündig geworden! Tolle Vorort Beratung!

Michael K.

★ ★ ★ ★ ★

Posted on Google

Super professionell und persönlich. Auch bei kleineren Investitionen wird man 1A behandelt und alles super transparent erklärt. Alle Kosten sind absolut überschaubar und man muss absolut keine Expertise mitbringen. Man kann auch mit kleineren Summen einfach mal anfangen.

Josef Koppitz

★ ★ ★ ★ ★

Posted on Google

Bestmöglicher Kundenservice, sehr kompetente Beratung… Top!

Regina Siska

★ ★ ★ ★ ★

Posted on Google

Ich habe sehr viel verglichen. Bei froots stimmt einfach das Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich kann ihre Dienste nur empfehlen!

Moritz Isola

★ ★ ★ ★ ★

Posted on Google

Endlich weg vom Sparbuch! Froots hat ein super Team und begleitet einen perfekt und unkompliziert durch den On-Boarding Prozess!

Was andere Eltern noch wissen wollten...

Wie funktioniert das Investieren für Kinder mit froots?

Bei froots kannst du ein Konto eröffnen und für deine Kinder investieren. Das Geld wird in deinem Namen verwaltet und kann, wenn dein Kind volljährig wird, an dieses übertragen werden. Da du bei froots kostenlos mehrere Ziele haben kannst, ist es möglich, dass du für alle Kinder separat und auch noch für deine Zukunft investieren kannst.


Wie flexibel kann ich Sparpläne und Laufzeiten ändern?

Bei froots kannst du deine Sparpläne und Laufzeiten flexibel ändern. Du kannst die monatlichen Einzahlungen anpassen und zusätzliche Einzahlungen vornehmen.


Ab welchen Beträgen kann ich beginnen?

Mit froots kannst du bereits ab einem Betrag von 150 Euro pro Monat oder einer Einmalzahlung von 1.500 Euro investieren. Wir möchten professionelle Vermögensverwaltung für alle Menschen zugänglich machen und haben daher versucht, die Mindestbeträge so niedrig wie möglich zu halten.


Wo liegt mein Geld und wie sicher ist es dort?

Dein Geld wird von froots in verschiedene Finanzprodukte investiert, wie Aktien, Anleihen und Rohstoffe, wie Gold. Diese werden als Sondervermögen bei unserer österreichischen Partnerbanken verwahrt und gehören immer zu 100% dir, unabhängig von der Situation von froots oder unserer Partnerbank. Falls froots oder unsere Partnerbank insolvent werden sollten, ist dein Geld geschützt.


Können auch Großeltern, Onkeln, Tanten oder Taufpaten das froots Konto von meinen Kindern besparen und einsehen?

Dein froots Depot läuft auf deinem Namen und besitzt auch einen eigenen IBAN. Auf diesen können auch Person aus deinem Umfeld Beträge einzahlen.
Wenn es sich dabei aber um regelmäßige oder hohe Summen handelt, muss sich diese Person, aus aufsichtsrechtlichen Gründen, bei uns verifizieren.


Johanna Ronay

Gründerin & Customer Excellence

Marlène Pfandl

Customer Excellence

David Mayer-Heinisch

Gründer & CEO